Unternehmen
2017

Fachhändler des Jahres

Heimtexstar 2017

BTH Heimtex, Europas große Wirtschafts- und Handelszeitschrift für Bodenbeläge, Tapeten, Heimtextilien und Sonnenschutz, hat uns den Preis "Heimtex-Star 2017, Fachhändler des Jahres" in der Kategorie "vorbildlicher unternehmerischer Mut" verliehen!

2015

Wiederaufbau abgeschlossen

Nach umfangreichen Sanierungs- und Umbauarbeiten im laufenden Betrieb präsentiert sich die Firma Reiser in neu gestalteten Verkaufsräumen. Auch die Fertigung von Bilderrahmen ist wieder möglich.

2013

Großbrand

Am 30. August 2013 kommt es zu einem verheerenden Großbrand bei dem die Geschäftsräume stark beschädigt werden.

Nach rekordverdächtigen 2 Monaten des Wiederaufbaus kann am 11.11.2013 der erste Abschnitt des Geschäftes wiedereröffnet werden.

2011

3. Generation

Sohn Matthias Reiser tritt nach der Ausbildung zum Handelsfachwirt und mehrjähriger Berufserfahrung in das Unternehmen ein.

2001

Reiser Raum - Dekor und Farbe

Umzug in den ehemaligen „Krone Markt“ mit 1200qm Verkaufsfläche. Endlich finden wir genügend Platz, um das gesamte Sortiment übersichtlich und modern auf einer Ebene zu präsentieren. Sortimentserweiterung um Teppich, Laminat, Kork und Parkettböden mit Verlegeservice.

Was immer die nächsten 50 Jahre bringen werden, das Unternehmen Reiser Raum Dekor & Farbe, mit seinem umfassenden Angebot zur Verschönerung von Haus und Wohnung, ist für die Zukunft bestens gerüstet!

1993

Anbau

Ein Anbau um 50qm Verkaufsfläche schafft Platz für eine größere Farben-Abteilung.

1988

Firmengründer stirbt

Am 06.05.1988 verstirbt überraschend Firmengründer Englbert Reiser, der stets Vorbild im Einsatz für das Unternehmen war und bis zuletzt mitwirkte. Wir werden ihn nie vergessen!

1986

Farbencenter Reiser

Heimtexstar 2017

Gründung einer GmbH und Umzug des Unternehmens in die Ingolstädter Straße 6. Das neue "Farbencenter Reiser" mit 460qm Verkaufsfläche ermöglicht es, das Sortiment und die Auswahl noch einmal zu erweitern. Von nun an gibt es auch Gardinen, Näh- und Montagservice, sowie Sicht- und Sonnenschutz.

1984

Erste Farb.Mischanlage

Wir bekommen die erste Farben-Mixstation für Wand- Lack- und Fassadenfarben von der Firma Baeuerle (heute Relius)

1983

Hochzeit

Hochzeit von Konrad Reiser und Silvia Reiser

1981

Konrad Reiser kommt ins Unternehmen

Nach mehreren Jahren Berufserfahrung bei namhaften Unternehmen und der Ausbildung zum Handelsfachwirt tritt der heutige Geschäftsführer Konrad Reiser in das Unternehmen ein.

1967

Zusätzliche Räume

Das neue Geschäftshaus platzt aus allen Nähten. Es müssen zusätzlich auch noch die alten Verkaufsräume in der Kraisserstraße angemietet werden, um das neue Tapetenstudio unterzubringen.

1966

Ausbildungsbetrieb

Die erste Auszubildende wird eingestellt. Die Firma Reiser wird Ausbildungsbetrieb und ist es bis heute.

1965

Neues Geschäftshaus

Erwerb des Geschäftshauses in der Chr.-Scheffler-Straße und Umzug des Ladens. Die „Do-it-yourself-Welle“ ist im Kommen, es werden sogar Tapezierkurse im vollbesetzten Seidlsaal (heute Hotel Seidlbräu) veranstaltet. Damals wie heute schätzen Kunden die umfassende Beratung und die wertvollen Tipps.

1960

Umzug und Erweiterung

Geschäftserweiterung auf 70qm Verkaufsfläche nach Umzug in die „ehemalige Kraisserstraße“ - heute Freisinger Straße (an der Abzweigung Chr.-Scheffler-Str.).

1956

Erstes Ladengeschäft

Engelbert und Inge Reiser eröffnen ihr erstes „Ladengeschäft“ mit 18qm (heute über 1200qm) im ehemaligen „Maler Karl – Haus“ - heute Parkplatz der Bäckerei Bugl in Mainburg.

1954

Hochzeit

Hochzeit von Engelbert und Elfriede Reiser

1952

Firmengründung

1952 gründet Englbert Reiser nach Durchlauf einer kaufmännischen Ausbildung und abgeleistetem Kriegsdienst ein Fachgeschäft für Farben und Lacke. Der Verkauf erfolgt im elterlichen Anwesen Pötzmeser Gangsteig 10 in Mainburg